Reisetagebuch Florida 2018

Tag 14 – Disney Magic Kingdom

War das schön…

Wir waren gestern von morgens bis spät abends / nachts im Magic Kingdom in Disney World Orlando.



Und es war tatsächlich so magisch und schön, wie man sich eine verzauberte Disney Welt vorstellt.
Der Park ist aufgeteilt in verschiedene Bereiche, von denen jeder für sich ein Eintauchen in die Fantasiewelt der Disney Filme bietet. Egal ob 50er Jahre Kulisse und Märchenschloss, Asien, Wilder Westen oder Zukunft – alles hat uns begeistert.

Wir hatten bis auf ein paar willkommene Schauer (wegen der Abkühlung😆) heißes und sonniges Wetter.

Die Jungs haben Achterbahnen ausprobiert, wir waren in Jack Sparrows Piratenbahn, sind durch alte Minen gedüst, Wasserfälle heruntergerast, haben im Weltall böse Aliens gejagt und Superhelden getroffen.
Ich bin jetzt eher nicht so der Fan von steilen Fahrten runter.

Meine Männer aber schon:

Die Parade am Nachmittag war so toll!

Hier ein Süßigkeitenladen:

Allein die Tapete war soooo süß…

Zum Abschluss gab es ein wunderschönes Feuerwerk mit Filmprojektion auf das Cinderella-Schloss.

Die Jungs konnten danach im gemieteten Doppelkinderwagen einschlafen und wir hatten noch  romantische Augenblicke im wunderschön illuminierten Schlosspark bei einer Lasershow.

Danach ging es mit der Disney Fähre wieder zurück über den See zum Parkplatz.

image_pdfPDF erstellenimage_printdrucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.